<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1777615595830505&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
chainrelations_logo_weiss_313x93.png
webinars_buyer_personas.png

Webinar:

05.12.2016, 16:00-17:00 Uhr

"Buyer Personas - Wie geht das eigentlich?"

Wer Leads gewinnen will, muss zunächst einmal seine Zielkunden genau verstehen. Buyer Personas bieten die Lösung für dieses Problem. Aber wie erstellt man sie eigentlich?

Gute Buyer Personas entstehen nicht einfach aus dem Nichts. Sie sind nicht das Ergebnis von Brain Storming am Konferenztisch (wenn es nur auf internes Wissen ankommen würde, bräuchte man keine Buyer Personas enwickeln). Statt dessen muss man mit Kunden offen über ihre Entscheidungen reden - und diese professionellen Interviews anschließend analysieren.

Den meisten Agenturen fehlt die Erfahrung in der qualitativen Analyse von offenen Interviews.  Unser Senior-Consultant, Dr. Roland Burkholz, habilitierter Sozialwissenschaftler, macht genau das seit mehr als 20 Jahren. 

Möchten Sie einmal erleben, wie Buyer Personas funktionieren? Dann schauen Sie uns über die Schulter. Wir erzählen Ihnen:

  • Was sind Buyer Personas?
  • Wie erstellen Sie gute Buyer Personas?
  • Wie läuft so eine Analyse im Detail ab?

 

Sie erhalten die Zugangsdaten nach der Anmeldung per E-Mail zugeschickt. Sie können sich über eine spezielle Software des Anbieters Zoom einloggen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter info@chainrelations.de oder telefonisch unter 069/850 995 60 zur Verfügung. 

Ihre Webinar-Anmeldung