Inbound-Marketing-Starterclass

Einsteiger lernen von- und miteinander – Jetzt Plätze reservieren!

Sie möchten die typischen Anfängerfehler bei Ihrem Inbound Marketing vermeiden?
Dann ist unsere Starterclass für Sie genau das Richtige!

Gemeinsam mit anderen Anwendern, die ihr Inbound Marketing gerade entwickeln, bekommen Sie während fortlaufender, ganztägiger Workshops die Gelegenheit, von- und miteinander zu lernen. Sie erhalten konstruktives Feedback zu Ihrem Inbound-Programm, diskutieren über Ihre Pläne und Herausforderungen und entwickeln gemeinsam in der Gruppe Lösungen, mit denen Sie Ihr Inbound Marketing auf einem soliden Fundament aufbauen.

Die Leitung der Starterclass übernimmt unser Agentur-Inhaber Torsten Herrmann, der seit rund zehn Jahren Inbound-Marketing-Strategien und -Maßnahmen entwickelt und begleitet. Dazu stoßen gegebenenfalls unsere Fachexperten dazu, seien es Redakteure, Designer, IT- oder Lead-Nurturing-Spezialisten.

Die Vorteile im Überblick

In unserer Inbound-Marketing-Starterclass

  • erhalten Sie Feedback für Ihre Inbound-Marketing-Pläne.
  • gewinnen Sie spannende Einblicke in die Erfahrungswelt von Gleichgesinnten.
  • bekommen Sie Hilfe dafür, Ihr Inbound Marketing von Beginn an richtig aufzuziehen.
  • optimieren Sie Ihre derzeit angedachten Pläne mithilfe der Fachexpertise unseres Teams von chain relations.

Sichern Sie sich jetzt einen Platz bei einem unserer nächsten Termine:

Donnerstag, 28.03.2019
Dienstag, 14.05.2019
Dienstag, 16.07.2019

Sollten Sie an diesem Tag etwas anderes vorhaben, können Sie in unserem Formular gerne einen alternativen Terminwunsch vermerken. Geht es anderen Interessenten ähnlich, versuchen wir, gemeinsam eine Lösung zu finden!

Teilnehmen können Unternehmen, nicht jedoch Agenturen!

Teilnahmegebühren für ersten Teilnehmer aus einem Unternehmen:
800 Euro. 
Zweiter Teilnehmer aus einem Unternehmen:
400 Euro. 

Bei weiteren Fragen sind wir natürlich auch gerne telefonisch für Sie erreichbar unter
+49 (0) 69 − 850 995 − 60

Reservieren Sie sich Ihren Platz in der Starterclass